Zahnarzt Dr. Dirk Hoffmann - Zahnarzt im Zentrum von München
Zahnarzt Dr. Hubertus von Wallenberg -  Zahnarzt im Zentrum von München
80335
München
Elisenstrasse 5
089 - 55 47 78
Akupunktur - eine alternative Therapieform in der Zahnheilkunde

Was ist Akupunktur?

Im Internet gibt es zahlreiche Seiten, die zum Thema Akupunktur Informationen liefern. Wikipedia - die freie Enzyklopädie- gibt einen allgemeinen Überblick über dieses Thema. Die Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin e.V.  (DAAAM) ist eine der deutschen Dachgesellschaften, die ausführlich und fachgerecht zu diesem Thema informiert. Die Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V.  ist ebenfalls ein kompetenter Ansprechpartner für Akupunktur.

Welche Einsatzgebiete gibt es für die Akupunktur?

 Diese Gebiet sind in der Zahnmedizin für die Akupunktur geeignet:

  • Würgereiz bei Zahnbehandlung
  • Angstzustände bei zahnärztlichen Behandlungen
  • Herpes, Aphten
  • Myalgien durch ausstrahlende Schmerzen hervorgerufen durch Kiefergelenks-Fehlfunktionen (CMD)
  • Schmerzreduzierung bei akut entzündlichen Veränderungen am Zahn und Parodontium 
  • Amalgamsanierung und Materialunverträglichkeiten im Zusammenhang mit einer Störfeldsuche

weitere Anwendungsbeispiele sind:

  • Hilfe bei der Raucherentwöhnung (Suchtbehandlung)
  • Behandlungen von Heuschnupfen oder allergischen Reaktionen
  • Migränekopfschmerzen
  • Facialisparese und entsprechende Symptome
  • Neuralgien
  • Tinnitus
  • Trigeminusneuralgie
  • Vegetative Funktionsstörungen
Impressum     Datenschutz  © 2006-2018      
>